Das erlebe ich ständig! Über das Wochenende eine spanische Nummer. Innerhalb einer Minute bis zu 13 mal. Das macht kein Mensch, der Gutes .. | Tech & Media – MacFix

Das erlebe ich ständig! Über das Wochenende eine spanische Nummer. Innerhalb einer Minute bis zu 13 mal. Das macht kein Mensch, der Gutes ..

will. Ich kopiere die Nummer und google erst die Nummer. Meist sind es unseriöse Rufnummer, Gewinnspiele oder vermeintliche Meinungsumfragen. Oder wieder mal Enkel-Trick-Versuche. Und wenn du diese Nummer wählst, aber kein Anschluss zugeordnet ist, bestätigt das nur.

Also, das Schlimmste, was du tun kannst, diese Rufnummer auch noch anzurufen. Das ist wie auf eine Spam-Mail eine Antwort schicken! Wenn du mehr davon haben willst, mach nur weiter...

Setz die Rufnummer auf die Sperrliste. Die Fritzbox bietet dazu die Möglichkeit, ein Adressbuch anzulegen (Blacklist), auf der alle gesperrte Rufnummer kommen. In "Rufbehandlung" kannst dann alle Rufnummer, die in der Blacklist sind, sperren.

Ganz hartnäckige wie die spanische Rufnummer schicke ich dann temporär noch auf das Fax. Das machen die dann 2 - 3 mal noch, dann ist Schluss.
----------
Grüße, M@rtin